Gib was zurück - "Arnold Schwarzenegger"

 

ZuckerRebellen® e.V.

Im Januar 2014 wurde ZuckerRebellen ins Leben gerufen. Anfänglich als offene Facebook-Gruppe, um Menschen bewusst zu machen, dass Zucker ein Auslöser für verschiedene Krankheiten ist.

Nach einem Jahr kam der Entschluss dem Thema mehr Raum zu widmen und auch anderen den Zugang zu ermöglichen, die nicht Social Media affine sind. Eine Homepage musste her, damit jeder die Möglichkeit bekommt, die Informationen abzurufen. 
Im Zuge der Homepagegestaltung fiel ebenfalls der Entschluss aus ZuckerRebellen® einen gemeinnützigen Verein zu gründen. Der Verein verzichtet ganz gezielt auf Werbepartner der Industrie. Damit der Interessierte eine authentische und ehrliche Berichterstattung erhält. 
Der Verein wird sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und durch den Verkauf eigens kreierter Merchandising Artikeln tragen. 

Die Inhalte dieser Seite passen zu den Gedanken von Time After Cancer. Der präventive Ansatz steht für Menschen, die von einer Krebstherapie verschont bleiben möchten oder denjenigen, die ein Rezidiv vermeiden möchten (sekundär-Prävention). 

 

Zucker ist der beste Energietreibstoff entarteter Zellen, die das Tumorwachstum beschleunigen.  


Einen Teil der Erlöse, die durch die Beratung von Time After Cancer erwirtschaftet werden,  kommen dem gemeinnützigen Verein ZuckerRebellen® zugute, um weiterhin deren Arbeit zu gewährleisten. 

 

Liken Sie die Facebook-Seite, damit Sie keine Informationen mehr verpassen. Oder werden Sie gleich Vereinsmitglied.