Loading...
Time After Cancer
Home 2018-06-14T00:05:54+00:00
  • gesteigerte Körperwahrnehmung

  • abnehmendes Schmerzempfinden

  • Verminderung kognitiver Einschränkungen

  • verringerter Muskelabbau

  • gesteigertes Selbstwertgefühl

  • geringere Fatigue (Müdigkeitssyndrom)

  • geringere Isolation von der Außenwelt

  • verminderte Lymphödenbildung

  • mehr erfahren …

I WILL SURVIVE

Aufgeben ist keine Option“

Dein persönliches Online Training durch die onkologische Zeit
  • Erhalte deine Körperkraft durch gezieltes Training

  • Trainingsdauer 20-30 min

  • Einfache Fitnessübungen

  • Persönlicher Live Support via Skype



Jetzt Starten

NEVER GIVE UP

Leben statt Überleben“

Dein  persönliches Online Training nach der onkologischen Zeit
  • Trainiere dich geistig und körperlich zurück ins Leben

  • Trainingsdauer 30-45 min

  • Einfache Fitnessübungen

  • Persönlicher Live Support via Skype



Jetzt Starten

Christian Müller - Fitnesscoach & Krebsbesieger

Diese Seite ins Leben zu rufen, ist wie eine Selbsttherapie. Familie, Freunde und mein Umfeld konnten es gar nicht fassen, dass der Krebs ausgerechnet mich traf, der doch so einen gesunden Lebensstil betreibt.

Ein Spruch, der mir in Erinnerung geblieben ist, wie man solch eine Therapie am besten durchsteht: "Indem man sie einfach durchsteht! " Heute frage ich mich, wie ich es die zehn Stunden pro Tag am Chemotropf und die damit verbundenen Auswirkungen nur ausgehalten habe.

Auch wenn man nach solch einem Lebenseinschnitt am liebsten alles vergessen möchte, holt einen die Angst vor einem Wiederkehren immer wieder ein. Die Angst erneut durch diese Hölle gehen zu müssen. Nur durch den Sport gelang es mir wieder Herr meines Körpers und Geistes zu werden.

Mehr erfahren ...

So wenig wie man jemanden eine solche Krankheit wünscht, um so mehr ist man aber doch dankbar, sich mit jemanden austauschen zu können, der Ähnliches durchlebt hat. Mich persönlich kostete es viel geistige Kraft, wieder zum nächsten Training zu gehen, aber ich hatte mein Ziel. Christian erweiterte die Übungen und empfahl auch angemessene Steigerungen der Gewichte beim Training.Und es wurde besser und besser. Heute knapp ein Jahr nach der letzten Chemo kann ich meinen Alltag wieder gut bewältigen. Und ich sitze wieder auf dem Pferd. Sport ist aus meiner Sicht unabdingbar für die Genesung. Ich danke Dir soooooo sehr Christian!!!!!!!!
- C.O. (Name Anonym)

Als ich mit 56 Jahren Lymphknotenkrebs bekam, war ich ambitionierter Ausdauersportler. Während mir die behandelnden Ärzte von allzu großen Anstrengungen abgeraten haben, habe ich mich nach Rücksprache mit Prof. Dimeo vom Benjamin Franklin Campus dazu entschlossen, ein moderates Ausdauertraining aufrecht zu erhalten. Nur in den Nadir-Phasen, wenn die weißen Blutkörperchen down waren, habe ich auf Sport verzichtet/verzichten müssen. Falls Sie also mal jemanden brauchen, der Ihre Story aus eigener Erfahrung voll bestätigen kann, nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf. Wer rastet, der rostet, das gilt gerade auch für Krebspatienten.
- Stefan Siebner

Ich bin durch ihren Artikel in der Mens Health auf Sie aufmerksam geworden. Selbst bin ich  22 jahre alt und musste mich selbst im Oktober letzten Jahres der Diagnose Hodenkrebs stellen. Nach einer Operation und drei Zyklen Chemotherapie bin ich erstmal Krebsfrei. ch finde Ihre Idee diese Seite zu erstellen und andere Kranke zu motivieren herausragend. Ich selbst betreibe Krafttraining, Spiele Basketball und Laufe in meiner Freizeit sehr viel. Sport und Bewegung halfen mir sehr während der Krankheit um aktiv zu bleiben und meinen Kreislauf nach jedem Zyklus neu hoch zu fahren. Ich denke, dass mit Bewegung, gesünder Ernährung und einer positiven Einstellung der Krebs langfristig besiegt werden kann. Don't fight the Symptom, fight the cause. Freundliche Grüße
- C.O. (Name Anonym)

Presseberichte über Christian Müller

Onkovision

Onkovision

Februar 2018, Seite 11

"Krafttraining ist mein Lebenselixier geworden"

Erfahrungsbericht von Christian Müller,
Personal Fitness Coach aus Berlin

Men's Health

Men's Health

Ausgabe 12/05 Beitrag, Seite 36

"Dem Tod davon gelaufen"

Für Christian Müller war die Diagnose Hodenkrebs der Beginn eines (Überlebens-) Kampfes, den er unter anderem wegen seiner Leidenschaft zum Laufen gewann

Artikel lesen

BZ Berliner Zeitung

BZ

Sonntag 17. April 2016, S.20-21

"Sport half mir durch den Krebs"

Vor zwei Jahren besiegte Christian Müller die schwere Krankheit. Während der Chemotherapie hat er sich mit Bewegung ins Leben zurück gekämpft - heute will er mit seiner Geschichte anderen Patienten Mut machen

Artikel lesen

Trainer

Ausgabe 06/2017, Seite 82

"Trainer stellt vor: Christian Müller"

Der Personal Trainer aus Leidenschaft ließ sich auch von einer schlimmen Krebserkrankung nicht vom Sport abbringen und engagiert sich seid dem für gesunde Ernährung

Artikel lesen

Schreiben Sie mir eine Email

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.